www.pro-leben.de

Forum rund um das Thema Abtreibung
Aktuelle Zeit: 16.07.2018, 03:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Entscheidung triffst du
BeitragVerfasst: 30.03.2017, 21:35 
Offline

Registriert: 30.01.2014, 15:26
Beiträge: 12
Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, daß wir Frauen unsere Hilfe anbieten, aber nicht aufzwingen dürfen. Wir können dafür beten, daß die Schwangeren sich für ihr Kind entscheiden, müssen aber mit Verständnis und Hilfe ihnen zur Seite stehen, wenn sie es nicht tun ohne zu zu urteilen.

https://www.freitag.de/autoren/der-frei ... tscheidung

Ich danke der Autorin für den durchdachten Beitrag.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Entscheidung triffst du
BeitragVerfasst: 02.04.2017, 08:08 
Offline

Registriert: 10.01.2014, 18:14
Beiträge: 682
Pilger hat geschrieben:
Wir können dafür beten, daß die Schwangeren sich für ihr Kind entscheiden, müssen aber mit Verständnis und Hilfe ihnen zur Seite stehen, wenn sie es nicht tun ohne zu zu urteilen.

Gilt das auch, wenn du siehst, daß auf der Straße gerade jemand ermordet wird?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Entscheidung triffst du
BeitragVerfasst: 03.04.2017, 15:10 
Offline

Registriert: 11.10.2016, 16:10
Beiträge: 4
Autist hat geschrieben:
Pilger hat geschrieben:
Wir können dafür beten, daß die Schwangeren sich für ihr Kind entscheiden, müssen aber mit Verständnis und Hilfe ihnen zur Seite stehen, wenn sie es nicht tun ohne zu zu urteilen.

Gilt das auch, wenn du siehst, daß auf der Straße gerade jemand ermordet wird?


der embryo, der auf der straße ermordet wird, muss erst noch geboren werden. (pun intended.)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Entscheidung triffst du
BeitragVerfasst: 03.04.2017, 15:45 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 11:29
Beiträge: 1264
Autist hat geschrieben:
Pilger hat geschrieben:
Wir können dafür beten, daß die Schwangeren sich für ihr Kind entscheiden, müssen aber mit Verständnis und Hilfe ihnen zur Seite stehen, wenn sie es nicht tun ohne zu zu urteilen.

Gilt das auch, wenn du siehst, daß auf der Straße gerade jemand ermordet wird?


Wenn jemand Zeuge von Gewalt auf der Straße wird, dann ruft man die 110, Autist. Brauchst Du immer noch die richtigen Verhaltensregeln? Die Polizei kann Dich da besser beraten. Was das aber mit dem Thema Abtreibung zu tun hat, erschließt mir nicht.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.04.2017, 09:39 
Offline

Registriert: 10.01.2014, 18:14
Beiträge: 682
Mr. White hat geschrieben:
der embryo, der auf der straße ermordet wird, muss erst noch geboren werden. (pun intended.)

Was willst du damit ausdrücken?
Carmen hat geschrieben:
Was das aber mit dem Thema Abtreibung zu tun hat, erschließt mir nicht.

Daß sich dir etwas nicht erschließt, wundert mich nicht mehr. Du fühlst dich öfters angesprochen, wenn andere miteinander reden?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Entscheidung triffst du
BeitragVerfasst: 12.07.2018, 11:18 
Offline

Registriert: 04.06.2018, 13:36
Beiträge: 7
Wohnort: Kassel
"der embryo, der auf der straße ermordet wird, muss erst noch geboren werden. (pun intended.)"

das ist doch paradox


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de