www.pro-leben.de

Forum rund um das Thema Abtreibung
Aktuelle Zeit: 21.10.2018, 09:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.02.2014, 23:34 
Offline

Registriert: 12.06.2009, 11:29
Beiträge: 1275
Hallo,

tja, seltsam, daß der Lebensschutz und die Leitung irgendwie bei aktuellen Problemen schläft.

Es geht darum, daß die Versicherungsbeiträge für Hebammen erheblich steigen, weil eine Gesellschaft sich aus diesem Bereich zurückzieht. Damit ist die Existenz freiberuflicher Hebammen gefährdet, denn die Versicherungsprämien steigen stark an. Die Informationen sind in den Medien aktuell nachzulesen.

Hier eine sinnvolle Petition:

http://www.change.org/de/Petitionen/lie ... e-hebammen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de