Hilfe für schwangere Frauen
 

Das ungeborene Kind
 

Thematik
 

Information
 

Nachdenkliches
 

Aktionen
 





Bilder + Videoclips - Stumme Zeugen der Realität


Achtung:
Diese Videos und Fotos sind stumme Zeugen der Praxis der Abtreibung und stammen zum größten Teil von abgetriebenen Kindern aus den Vereinigten Staaten. Macht aber nichts, denn die europäischen Kinder unterscheiden sich in der Entwicklung im Mutterleib nicht im Geringsten. Wir haben lange überlegt, ob wir diese traurigen Fotografien und Videos (leider auf Kosten dieser ungeborenen Menschen) zur Schau stellen sollen. Wir sind aber zum Entschluß gekommen, man muss das Unrecht beim Namen nennen und beweisen, dass wirklich ein echter kleiner Mensch getötet wird (und kein Zellklumpen o.ä. entfernt wird). Wenn durch diese Warnungen auch nur ein Kind überleben darf, werden es uns diese Getöteten hoffentlich verzeihen.

Hier finden Sie noch einige Gedanken zu der Frage: "Darf man diese traurigen Bilder zeigen?"






1. Video-Clips - jederzeit zugänglich:
  • Video-Clip 1: "Der stumme Schrei"
    (Der weltbekannte Arzt Dr. Nathanson filmte mit Hilfe der sogenannten "Ultraschall-Aufnahmetechnik" das Verhalten eines Embryos während einer Abtreibung. Er war von diesen Aufnahmen so sehr erschüttert, daß er von diesem Tag an keine Abtreibung mehr durchführte und ein entschiedener Kämpfer für das ungeborene Leben wurde.)
  • +/-Teil 1         +/-Teil 2         +/-Teil 3         +/-Teil 4         +/-Teil 5        

  • Video-Clip 2: "Ich habe abgetrieben - Zeugnis von Kristina"
  • +/- Hier klicken






Liebe Besucher:
Aus Jugendschutzgründen und nach Absprache mit der FSM (Freiwillige Selbstkontrolle der Multimedia-Diensteanbieter e.V.) haben wir entschieden, folgende traurigen Videos und Bilder nur zwischen 22:00 Uhr und 6:00 Uhr zu zeigen.



2. Video-Clips - nur zeitbegrenzt zugänglich:
  • Video-Clip 1: "Die menschlichen Reste einer Abtreibung - Teil 1"


  • Video-Clip 2: "Die menschlichen Reste einer Abtreibung - Teil 2"






3. Bilder - nur zeitbegrenzt zugänglich:

    Alter: 7 Wochen
     
    Alter: 8 Wochen:
       
    Alter: 9 Wochen:
    Alter: 10 Wochen:
         
    Alter: 11 Wochen
         
    Alter: 22 Wochen
    (Spätabtreibung ist in Deutschland bis zur Geburt straffrei,
    wenn der Verdacht auf Behinderung nicht ausgeschlossen werden kann).
         
    Alter: 24 Wochen
           














     
     
    pro-leben.de auf facebook:  




© 1999-2016 by www.pro-leben.de  
Impressum